Untergetauchte

Wasserpflanzen, die Unterwasserblätter bilden, und am Grund festwachsen. Sie sind besonders wertvoll, da sie unter Wasser Sauerstoff produzieren, und Nährstoffe direkt über die Blattoberfläche aus dem Teichwasser aufnehmen können. Sie bieten Teichbewohnern Lebensraum und Nahrung. Im Schwimmteich sind sie deshalb zusätzlich von Nutzen, da sie wenn sie im Sommer zurückgeschnitten werden, noch einmal durchtreiben. Dadurch entziehen sie dem Wasser Nährstoffe und den Algen bleiben weniger zur Verfügung.

 
Potamogeton x nitens - Schimmerndes Laichkraut
50-200 cm Wassertiefe,
schmale, leicht gewellte Blätter
7,20 EUR
inkl. 13% MwSt.
1 bis 14 (von insgesamt 14)